Das Verlassen Ihrer Komfortzone ist eine Voraussetzung für ein erfolgreiches Reiseerlebnis. Obwohl es nicht immer einfach ist, sich im Voraus auf die unvermeidlichen Unterschiede zwischen Ihrer normalen Welt und der Welt, in die Sie eintreten werden, vorzubereiten, werden einige Tipps dazu beitragen, den Übergang sowohl einfach als auch angenehm zu gestalten.

Versuchen Sie, sich über die Bräuche und Traditionen eines Landes zu informieren, bevor Sie dorthin reisen. Selbst die einfachsten Dinge können anders passieren, je nachdem, wo Sie sind. Wenn Sie zeigen, dass Sie bereit sind, sich vollständig in die Kultur einzuhüllen, werden die Menschen Sie mit offenen Armen empfangen. Dies wird Ihren Urlaub viel angenehmer machen.

Wenn Sie auf eine Reise gehen, wo Sie erwarten, viel zu Fuß zu gehen, brechen Sie Ihre neuen Schuhe im Voraus ein. Dies verhindert Blasen und verhindert, dass Ihre Füße wund werden. Gute Schuhe können den Unterschied zwischen der angenehmsten Wanderung Ihres Lebens und einer Foltersitzung ausmachen.

Wenn Sie in ein Gebiet reisen, in dem das Leitungswasser nicht sicher zu trinken ist, achten Sie auch auf die Höhe. Oberhalb von etwa zehntausend Fuß kocht Wasser tatsächlich bei einer niedrigeren Temperatur. Dies bedeutet, dass es länger gekocht werden muss, um sicherzustellen, dass alle Verunreinigungen abgetötet wurden.

Wenn Sie sich in einem Land mit einer hohen Kriminalitätsrate aufhalten, behandeln Sie sogar Ihr Hotelzimmer als verdächtig. Stellen Sie ein Möbelstück vor die Tür, um nächtliche Einbrüche zu verhindern. Überprüfen Sie auch, ob die Fenster sicher verriegelt sind. Sie wissen nie, welche Hotelbesitzer einen Rückschlag von lokalen Verbrecherbanden bekommen könnten.

Fragen Sie bei der Buchung eines Hotelaufenthalts unbedingt nach, wann das Hotel zuletzt gebaut oder renoviert wurde. Ein günstiges Motel, das brandneu ist, ist möglicherweise eine bessere Option als ein älteres Gebäude, das an einen guten Namen gebunden ist. Halten Sie sich von Hotels der unteren und mittleren Preisklasse fern, die seit mehr als fünf oder sechs Jahren nicht mehr renoviert wurden.

Wenn Sie unterwegs sind, investieren Sie in Geldbehälter, die Sie in Ihrer Kleidung tragen können, oder nähen Sie einfache Taschen in das Innere Ihres Taillenbandes. Wenn Sie nicht nähen können, bitten Sie jemanden, der es für Sie tun kann, oder bringen Sie es zu einem Schneider oder einer Näherin, und bitten Sie sie, eine Innentasche für Sie zu nähen. Dies schützt Ihre Wertsachen, Ihren Ausweis und Ihr Geld und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand Ihre Reisetasche oder Brieftasche stiehlt.

Bevor Sie eine Reservierung vornehmen, recherchieren Sie. Suchen Sie nach Websites, die Benutzerbewertungen von allem enthalten, was Sie persönlich interessieren könnte. Sehen Sie, ob Sie mit Leuten sprechen können, die bereits zu solchen Orten gereist sind. Wenn Sie ein paar Hausaufgaben machen, wissen Sie, was Sie erwarten können, und können Ihnen helfen, kluge Entscheidungen über Aktivitäten und Orte zu treffen, die Sie an Ihrem Zielort besuchen können.

Nun, da Sie ein paar Tipps bekommen haben, um Ihr Reiseerlebnis zu einem Erfolg zu machen, können Sie mit Zuversicht vorankommen. Wenden Sie diese altehrwürdigen Tricks des Handels an und geben Sie sie an diejenigen weiter, die Sie möglicherweise auf der Reise begleiten. Jeder wird davon profitieren, besser informiert und bewusster zu sein.